Hotline Wartzeiten

by wp_admin on 12. April 2016



Lange Hotline-Wartezeiten: Festnetzprovider und andere Branchen

Wer mit einem Produkt oder einer Dienstleistung ein Problem hat, nimmt in der Regel Kontakt zum Anbieter bzw. Hersteller auf. Viele Branchen bieten hier allerdings eine Kunden- oder Supporthotline an, die alles andere als kundenfreundlich ist. Viel Geduld ist nötig, um hier den richtigen Ansprechpartner zu erreichen, wie eine aktuelle Studie jetzt gezeigt hat.

Untersucht wurden in der Studie die Hotlines von verschiedenen Branchen. Mit dem Ergebnis, dass vor allem Festnetzprovider und die Hersteller von großen Haushaltsgeräten, sogenannter „Weißer Ware“, sehr schlecht über die Hotline zu erreichen sind. Das Marktforschungsinstitut Statista hat diese Studie im Auftrag der Zeitschrift „Chip“ durchgeführt, getestet wurden hierfür 250 Unternehmen aus 16 verschiedenen Branchen.

Bei den Herstellern von weißer Ware waren es durchschnittlich 3:41 Minuten und bei den Festnetzprovidern im Schnitt 3:07 Minuten, die der Kunde in der Warteschleife hing, bevor er jemanden persönlich erreichte. Auch bei Reiseportalen und Mobilfunkanbietern fielen die Ergebnisse schlecht aus. Bei den Mobilfunkprovidern müssen Anrufer circa 2:47 und bei Reiseportalen ca. 2:32 Minuten warten, bis endlich ein Gesprächspartner zur Verfügung steht.

Car- und Bike-Sharing-Anbieter konnten im Test ein mittleres Ergebnis (1:28) verzeichnen, ebenso wie Webhoster (1:36), gesetzliche Krankenkassen (1:47) oder Anbieter von Kfz-Haftpflichtversicherungen (2:17).

Bei den Direktbanken waren es dagegen im Schnitt nur 1:01 Minuten Wartezeit, ähnlich gut schnitten Bahn- und Fernbusunternehmen (1:06), Mietwagen-Anbieter (1:05) und Energieversorger (1:14) ab.

Hotline Wartezeiten sind mit der Software von TC30 kein Thema mehr. Sämtliche Anruf können so gesteuert werden, dass eszu keinen Wartezeiten mehr kommt. Hilfreich sind diesbezüglich Call Back Funktionen oder das Mailbox Modul.

{ Comments on this entry are closed }



Hier klicken und ihre eigene Servicenummer bestellen.

OTTO Hotline

by wp_admin on 29. März 2016



OTTO probiert sich an der NFC-Technologie aus

Von November 2015 bis Januar 2016 versuchte sich OTTO an der NFC-Technologie. Die NFC-Labels sollen hierbei als Produkt-Assistent dienen. Wer als Kunde den OTTO Online-Shop aufsucht und einen von zwei bereitgestellten Kaffeevollautomaten bestellt, soll ergänzend ein NFC-Label erhalten. Dies dient dem Zweck, das Smartphone oder Tablet dazu nutzen zu können, einen Produkt-Assistenten aufzurufen.

Dr. Thomas Schnieders, der bei OTTO die Position des Direktors E-Commerce, Innovation & Plattform innehat, erklärt in einem Interview, dass die Idee für den NFC Produkt-Assistenten im Rahmen der OTTO Innovation Days entstanden ist. Die Umsetzung übernahm OTTO selbst. Wer als Kunde im genannten Zeitraum einen der ausgewählten Kaffeevollautomaten bestellt hat, erhielt im Anschluss daran einen Brief, der über die NFC-Technologie aufklärte und einen entsprechenden NFC-Aufkleber beinhaltete. Bei OTTO misst man dem NFC-Tag deutlich mehr Relevanz bei als dem QR-Code. Beide lägen, was ihren Kostenfaktor angeht, im Rahmen, jedoch hat das Unternehmen bereits Erfahrungen mit der Nutzung von QR-Codes gemacht und musste feststellen, dass die Öffnungsraten nicht zufriedenstellend ausfielen.

OTTO Hotline

01806 – 30 30 30

Zudem sieht Schnieders deutliche Vorteile für den Kunden in der Nutzung des NFC-Aufklebers. Da eine manuelle Eingabe der Internetadresse entfällt, spare dieser deutlich an Zeit. Der Komfort-Faktor steige somit. Zudem lässt sich der Aufkleber direkt am Gerät anbringen und ist somit jederzeit sichtbar und nutzbar. Das zeitaufwendige Suchen nach einer Bedienungsanleitung oder anderen Geräte-Informationen im Netz gehört somit der Vergangenheit an, denn die Bedienungsanleitung steht nun bequem per PDF bereit. Und nicht nur das. Mit dem Produkt-Assistenten lassen sich auch Zubehörbestellungen vornehmen, hilfreiche Videos und PDFs einsehen und Kontaktmöglichkeiten zum Kundenservice herstellen. Und wenn der Kunde zufrieden ist, so Schnieders, würde dies zu einer stärkeren Kundenbindung führen. Damit profitiere schließlich auch OTTO selbst von den NFC-Aufklebern. Durch die clevere Nutzung von Technologien, die dem Kunden deutliche Vorteile bringen, wird eine noch positivere Markenwahrnehmung angestrebt.

Auf die Frage, warum gerade Kaffeevollautomaten als Testprodukte für den NFC-Aufkleber gewählt wurden, antwortete Schnieders, dass sich ein komplexes Produkt, bei dem Kunden meist früher oder später Fragen zur Benutzung o. ä. haben, besonders gut für das Pilotprojekt geeignet habe. Man wollte mit wenigen Produkten starten, um sich auszuprobieren und in dieser wichtigen Phase jederzeit den Überblick zu behalten.

Die mögliche Befürchtung, durch den NFC-Aufkleber zum ‚gläsernen Kunden‘ zu werden, sei zudem unbegründet, so Schnieders. Denn der Aufkleber umfasse lediglich die URL zum OTTO Produkt-Assistenten und besitzt keinerlei persönliche oder sensible Kundendaten.

{ Comments on this entry are closed }



Hier klicken und ihre eigene Servicenummer bestellen.

virtuelle Telefonnummer Deutschland

März 2, 2016

Systemed.de nutzt eine virtuelle Telefonnummer Deutschland. Der Systemed Verlag ist ein reiner Wissenschaftsverlag, der sich mit seinen Produkten schwerpunktmäßig auf die Themen Medizin und Ernährung spezialisiert hat. Mit einer über 30-jährigen Erfahrung weiß man bei Systemed, auf was es in den Bereichen Ernährung und Gesundheit ankommt. Und danach richtet sich auch die Produktauswahl. Diese umfasst: […]

Read the full article →

Renault Hotline

Februar 9, 2016

Renault Hotline Der französische Automobilhersteller Renault wurde 1898 von den Gebrüdern Renault gegründet, nachdem Louis Renault ein selbst entworfenes und zusammengebautes hölzernes Automobil auf den Pariser Straßen präsentierte und dieses großen Anklang fand. Der Erfolg nahm daraufhin seinen Lauf. Mittlerweile gehört Renault zu den größten Automobilherstellern weltweit. Dies ist auch dem 1999 eingegangenen Bündnis mit […]

Read the full article →

LBBW Hotline

Januar 27, 2016

Die LBBW, bzw. Landesbank Baden-Württemberg, ist ein Kreditinstitut mit Hauptsitz in Stuttgart. Des Weiteren sind Niederlassungen in verschiedenen deutschen Städten wie Mainz und Mannheim vertreten. Die LBBW selbst bezeichnet sich als Universalbank und internationale Geschäftsbank. Sie verfügt über drei Kundenbanken. Dazu zählen die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank), die Sachsen Bank sowie die Rheinland-Pfalz Bank. Für die […]

Read the full article →

Honda Hotline

Januar 14, 2016

Honda Hotline Das japanische Unternehmen Honda ist in der Automobilindustrie tätig. Gefertigt werden neben Automobilen und Motorrädern auch noch Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen sowie Außenbordmotoren. Benannt ist die Marke nach ihrem Gründer Soichiro Honda. Angefangen hat dabei alles mit der Produktion von Antriebsmotoren für Fahrräder. 1962 folgte dann der Entschluss, auch in die Fertigung von Automobilen einzusteigen. Erfolgt […]

Read the full article →

Betreuungsgeld

November 3, 2015

Sinnvoll oder nicht – sollte das Betreuungsgeld abgeschafft werden? Was ist besser? Kinder in die Kita bringen, um arbeiten zu gehen oder sie doch lieber bis zum 3. Lebensjahr zu Hause betreuen und dafür das Betreuungsgeld beantragen? Seit knapp zwei Jahren scheiden sich die Geister, wenn es um das Betreuungsgeld geht. Für die einen ist […]

Read the full article →

Bosch Servicenummer

September 11, 2015

Das deutsche Unternehmen Bosch GmbH wurde bereits im Jahre 1886 von Robert Bosch gegründet. Der Hauptfirmensitz befindet sich in Gerlingen. Bosch ist in verschiedenen Produktsparten aktiv. Als Zulieferer für die Automobilindustrie, bei der Herstellung von Haushalts- und Elektrowerkzeugen sowie im Bereich der Sicherheitstechnik für die Industrie- und Gebäudetechnik. Auch im Bereich automatisierte Verpackungstechnik ist Bosch […]

Read the full article →

Coffeefair Hotline

Juni 29, 2015

Bei coffeefair.de handelt es sich um einen Anbieter für Kaffeeautomaten und Kaffeespezialitäten. Beliefert werden sowohl Privatpersonen als auch Wiederverkäufer, Büros und Gastronomen. Coffeefair.de führt alles rund um den Kaffee und Tee: Becher, Instantprodukte, Kaffeebohnen, Aromen, Pillow Bags uvm. Sie finden auf coffeefair.de vier große Kategorien: Privatkunden, Büroservice, Wiederverkäufer und Gastronomie. Innerhalb dieser Oberkategorien können Sie […]

Read the full article →

gaspar-energie Hotline

Mai 22, 2015

gaspar-energie.de ist ein Unternehmen, das zur Rheinische Energie AG gehört und Strom- und Gasprodukte anbietet. Wichtig sind dem Unternehmen mit Firmensitz in Köln ein modernes Energiemanagement vom Einkauf bis zum Verbrauch sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei den nachhaltig produzierten Strom- und Gasprodukten. Kunden sollen mit den Produkten und Informationen auf dem Portal gaspar-energie.de langfristig ihre […]

Read the full article →