Honda Hotline

by wp_admin on 14. Januar 2016



Honda Hotline

Das japanische Unternehmen Honda ist in der Automobilindustrie tätig. Gefertigt werden neben Automobilen und Motorrädern auch noch Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen sowie Außenbordmotoren. Benannt ist die Marke nach ihrem Gründer Soichiro Honda. Angefangen hat dabei alles mit der Produktion von Antriebsmotoren für Fahrräder. 1962 folgte dann der Entschluss, auch in die Fertigung von Automobilen einzusteigen. Erfolgt ist dies mit den ersten Modellen, dem Kleinlaster T360, dem Sportwagen S500 und dem Prototyp S360.

Der Hauptsitz des 1948 gegründeten Unternehmens befindet sich in Tokio. In Deutschland ist die Honda Deutschland GmbH in Frankfurt am Main ansässig. Für Honda arbeiten etwa 182.000 Mitarbeiter weltweit (Stand 2008). Honda konnte sich in der Automobilindustrie fest etablieren. Wird der Börsenwert zugrunde gelegt, handelt es sich bei der japanischen Marke um den zweitgrößten Automobilhersteller weltweit. Platz eins belegt Honda dagegen auf dem Gebiet der Motorenherstellung (26 Millionen/Jahr). Das Unternehmen lässt in 124 Niederlassungen in 28 Ländern fertigen und konnte 2007 einen Umsatz von etwa 72 Milliarden Euro erzielen.

Honda ist, mit Unterbrechungen, sehr aktiv im Motorsport. Bereits 1965 konnte der erste Formel-1 Sieg eingefahren werden beim Großen Preis von Mexiko. 1988 wurde Honda exklusiver Partner von McLaren.

Was Motorräder angeht, werden von Honda Modelle in allen Klassen und Kategorien gefertigt. Das Modell Honda CBR 1100 XX Blackbird hält dabei den Rekord als schnellste Maschine des japanischen Herstellers. Mit dem Modell lässt sich eine Spitzengeschwindigkeit von 286 km/h erreichen. Honda setzt somit auch auf dem Gebiet der Motorradherstellung Standards. Das bekannteste Honda-Modell ist der Civic, der 1972 in Japan eingeführt wurde und kurz darauf auch Deutschland erreichte. Ein weiteres sehr beliebtes Modell ist der ‚Jazz‘, von dem 2010 eine batterieelektrische Version auf der LA Auto Show in Los Angeles vorgestellt wurde, die sich vornehmlich an Pendler richtete.

Wenn Sie Fragen zu Honda als Unternehmen oder zu den Produkten haben, ist die Webseite unter honda.de Ihre erste Anlaufstelle. Hier finden Sie zu den beiden Themengebieten Automobile und Motorrad die wichtigsten Fragen übersichtlich aufgelistet. Klicken Sie sich ganz einfach durch die Antworten und erfahren Sie so nebenbei mehr über das Angebot von Honda. Aufgeführt sind u.a. die immer wieder relevanten Themengebiete Automobile, Automobil-Firmenkunden, Motorräder, ATV, Garten, Industrie, Marine, allgemeine Anfragen, Webmaster sowie Honda Bank. Viele Fragen beantworten sich bereits durch die bereitgestellten Informationen. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie sich gerne an die Honda Hotline Deutschland wenden.

 

Honda Hotline Deutschland

 

069 83 00 60

 

Die Honda Hotline für Deutschland ist zu regelmäßigen Geschäftszeiten für Sie besetzt. Sie erreichen das Serviceteam von Montag bis Freitag zwischen 8 Uhr und 18 Uhr zum Ortstarif.

 

Möchten Sie statt über die Honda Hotline Deutschland lieber schriftlich mit dem Unternehmen in Kontakt treten, können Sie dies auch gerne tun. Zum einen geht dies auf dem Postweg. Schreiben Sie an:

 

Honda Deutschland

Postfach 10 32 33

60102 Frankfurt am Main

 

Darüber hinaus können Sie auch rund um die Uhr ein Fax senden. Die dafür gültige Nummer lautet: (069) 830065 110. Seien Sie in Ihren schriftlichen Anschreiben so detailliert wie möglich, damit der zuständige Servicemitarbeiter Ihr Anliegen direkt zuordnen und bearbeiten kann.



Hier klicken und ihre eigene Servicenummer bestellen.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: